13. Februar 2018
Geschrieben von Heuking Kühn Lüer Wojtek PartGmbB

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät die DATAGROUP SE bei der Übernahme der almato GmbH

Heuking Kühn Lüer Wojtek hat die DATAGROUP SE beim Erwerb aller Geschäftsanteile an der almato GmbH mit Sitz in Reutlingen umfassend beraten und die Transaktion begleitet.

Die almato GmbH wurde 2002 gegründet, ist auf die Optimierung von Standard-Geschäftsprozessen spezialisiert und gehört zu den Pionieren auf dem Gebiet der Voll- und Teilautomatisierung.

Die DATAGROUP SE mit Hauptsitz in Pliezhausen ist ein führendes deutsches IT-Service- Unternehmen mit über 1.900 Mitarbeitern. Die DATAGROUP SE wird regelmäßig von Rechtsanwalt Dr. Rainer Herschlein und seinem Team aus dem Stuttgarter Büro von Heuking Kühn Lüer Wojtek beraten und unterstützt.

Berater der DATAGROUP SE
Heuking Kühn Lüer Wojtek:
Dr. Rainer Herschlein, LL.M.,
Benedikt Raisch (beide Federführung, Corporate),
Dr. Antonia Stein (Arbeitsrecht),
Dr. Markus Klinger (IT/IP-Recht), alle Stuttgart
Fabian G. Gaffron (Steuerrecht), Hamburg

Inhouse:
Moritz Schirmbeck (Rechtsabteilung)

Für weitere Informationen:
Marion Kortmann
Katharina Langer
Kommunikation & Marketing

Heuking Kühn Lüer Wojtek
T +49 211 600 55-178
F +49 211 600 55-177
presse@heuking.de - www.heuking.de

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist mit mehr als 300 fachlich spezialisierten Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an insgesamt zehn Standorten vertreten. Die Kanzlei ist gemäß Juve Umsatzranking 10/2016 eine der zehn umsatzstärksten Rechtsanwaltskanzleien in Deutschland. Zu den nationalen und internationalen Mandanten zählen mittelständische und große Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung ebenso wie Verbände, öffentliche Körperschaften und anspruchsvolle Privatklienten

Broschüre Arbeitgeber-porträt

Unternehmens-Broschüre