27. Juni 2018
Geschrieben von Heuking Kühn Lüer Wojtek PartGmbB

80 neue Straßenbahnen für die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH – Heuking Kühn Lüer Wojtek begleitet Vergabeverfahren

Ein Team um Dr. Daniela Hattenhauer, Partnerin bei Heuking Kühn Lüer Wojtek, hat die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH bei dem europaweiten Vergabeverfahren von Schienenfahrzeugen in einem dreistelligen Millionenbereich erfolgreich begleitet. Gewonnen hat das Ausschreibungsverfahren Škoda Transportation a.s.. Die Beratung umfasste unter anderem die Konzeption des Verhandlungsverfahrens, die Erstellung des Vertrags, die Verhandlung der Finanzierung sowie die Betreuung des Verfahrens bis zur Bezuschlagung des obsiegenden Bieters.

80 Schienenfahrzeuge wird die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH zwischen den Städten Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg in Betrieb nehmen. Optional wird sie bis zu 34 weitere Fahrzeuge gleicher Bauart erwerben. 2021 werden die ersten Bahnen in Betrieb genommen.

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH ist ein Verkehrsunternehmen, das im Rhein-Neckar-Raum in den Großstädten Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen am Rhein den öffentlichen Personennahverkehr sowie fünf mit dem Stadtbahnstrecken verbundenen Eisenbahnstrecken betreibt.

Škoda Transportation a.s ist Teil der PPF Firmengruppe, welche in verschiedene Branchen – zum Bespiel Telekommunikation, Versicherungen und Immobilien – investiert. PPF ist in Europa, Russland, Asien und Nordamerika aktiv.

Berater Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Daniela Hattenhauer
Ute Klemm, LL.M., beide Frankfurt
Tobias Leege, LL.M., Chemnitz
Dr. Katja Plückelmann
Dr. Rainer Velte
Michael Vetter, LL.M. (Univ. of Miami), alle Düsseldorf

Für weitere Informationen:
Marion Kortmann
Katharina Langer
Kommunikation & Marketing

Heuking Kühn Lüer Wojtek
T +49 211 600 55-178
F +49 211 600 55-177
presse@heuking.de - www.heuking.de

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist mit mehr als 300 fachlich spezialisierten Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an insgesamt zehn Standorten vertreten. Die Kanzlei ist gemäß Juve Umsatzranking 10/2016 eine der zehn umsatzstärksten Rechtsanwaltskanzleien in Deutschland. Zu den nationalen und internationalen Mandanten zählen mittelständische und große Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung ebenso wie Verbände, öffentliche Körperschaften und anspruchsvolle Privatklienten

Broschüre Arbeitgeber-porträt

Unternehmens-Broschüre