• Datenschutz

Datenschutz-Richtlinien der LegalCareers GmbH

LegalCareers.eu ("die Seite") ist das Online-Karriereportal für den gesamten Rechtsmarkt der LegalCareers GmbH ("LegalCareers").


LegalCareers möchte seine Nutzer mit einem breiten Spektrum an Angeboten in allen Phasen ihrer Karriere begleiten. LegalCareers fü̈hlt sich daher in besonderem Maße verpflichtet, die Vertraulichkeit personenbezogener und sonstiger schutzwürdiger Daten unserer Nutzer, Dienstleister und Vertragspartner im vollständigen Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes, zu gewährleisten. Mit diesen Datenschutz- Richtlinien möchte LegalCareers Ihnen einen überblick darüber geben, wie wir diesen Schutz sicherstellen und Art, Umfang und Zwecke der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten erläutern.


1. Verwendung von Links

Diese Datenschutz-Richtlinien gilt allein für die Seite, die von LegalCareers verantwortet wird. Mit der Seite werden über Querverweise (sog. „Links“) verschiedene Zugänge zu externen Internetangeboten unserer Geschäftspartner hergestellt, für deren Inhalte ausschließlich die jeweiligen Betreiber selbst verantwortlich sind. Wenn Sie Fragen zu den verlinkten Seiten haben, setzen Sie sich bitte direkt mit unseren Geschäftspartnern in Verbindung.


2. Verwendung von Cookies

Die Seite sieht an mehreren Stellen den Einsatz von so genannten Cookies vor. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt nur für die Verwendung von Cookies durch die Seite. Wir können nicht ausschließen, dass unsere Geschäftspartner (z.B. Inserenten) sich zum Einsatz von Cookies auf unserer Seite entschließen. Wir verfügen über keinen Zugriff oder eine Kontrolle über derartige Cookies.


3.Erhebung personenbezogener Daten

Die Besucher der Seite können das Portal stets ohne vorausgegangene Registrierung nutzen. Anders verhält es sich für die Nutzung der personalisierten Profilbereiche, die eine vorausgegangene Registrierung erfordern. Im Rahmen der Registrierung erhebt LegalCareers von den Nutzern der Seite personenbezogene Daten. Der Umfang der erhobenen Daten unterscheidet sich danach, ob eine Registrierung als Jobsuchender oder als Stellenanbieter erfolgt:

Von Jobsuchenden erfragt LegalCareers folgende Angaben:

  • Titel
  • Name
  • Vorname
  • E-Mail Adresse

Von Stellenanbietern erfragt LegalCareers folgende Angaben:

  • Titel
  • Name
  • Vorname
  • E-Mail Adresse
  • Firmenname
  • Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)
  • Telefonnummer (Festnetz, Mobil)
  • Rechnungsbezogene Informationen

Sämtliche oben genannten Nutzerdaten werden von LegalCareers streng vertraulich behandelt und zu keinem Zeitpunkt an private Dritte weitergegeben. Das gilt auch dann, wenn ein Jobsuchender ein Kurzprofil erstellt (ausführlich dazu Ziff. 4). Öffentlichen Stellen werden Ihre Nutzerdaten nur zur Verfügung gestellt, wo dies gesetzlich verlangt wird oder eine hoheitliche Anordnung ergeht.

Ferner eröffnet LegalCareers im Rahmen der Registrierung die Möglichkeit, Informationen und Neuigkeiten von LegalCareers und ausgewählten Kooperationspartnern per E-Mail zu erhalten. Die insoweit erteilt Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.


4.Kurzprofil

Auf der Seite können Jobsuchende ein vollständig anonymisiertes Kurzprofil erstellten, das weitere personenbezogene Daten enthält. Mit der Registrierung in unserer Bewerberdatenbank berechtigen Sie LegalCareers, die von Ihnen im Kurzprofil eingestellten Daten und Informationen zu speichern und diese anschließend von uns sorgfältig ausgewählten Personalagenturen vorzustellen. LegalCareers wird an Ihrem Kurzprofil keine änderungen vornehmen und dieses nicht um zusätzliche Angaben (Name, E-Mail, usw.) ergänzen. Das Kurzprofil bleibt somit stets anonym. Wenn eine Personalagentur einen Jobsuchenden mit einem Kurzprofil kontaktieren möchte, dann geschieht das ausschließlich durch eine Benachrichtigung von LegalCareers an die von dem Jobsuchenden hinterlegte E-Mail Adresse unter ausdrücklicher Bezugnahme auf das eingestellte Kurzprofil. Nur der zuvor kontaktierte Jobsuchende entscheidet anschließend, ob er bei bestehendem Interesse aktiv auf die Personalagentur zugehen möchte. Das geschieht durch eine selbständige, direkte Kontaktaufnahme zu der Personalagentur.

Jobsuchende können im personalisierten Profilbereich das Kurzprofil jederzeit in der Bewerberdatenbank bearbeiten und dieses auf Wunsch vollständig aus der Bewerberdatenbank entfernen.


5.Lebenslauf

Jobsuchende erhalten in dem personalisierten Profilbereich die Möglichkeit, dort gespeicherte Lebensläufe einer Bewerbung für ein auf der Seite erschienenes Stellenangebot anzuhängen. Die im personalisierten Profilbereich gespeicherten Lebensläufe sind für Dritte zu keinem Zeitpunkt erkennbar und werden von LegalCareers in keiner Form selbständig an Dritte weitergeben.

Sofern sich Jobsuchende über die Seite auf eine Stelle bewerben, wird der hierbei angehängte Lebenslauf dem jeweiligen Stellenanbieter übersandt. Wir können nicht ausschließen oder kontrollieren, dass der Stellenanbieter von dem Lebenslauf möglicherweise eine Kopie erstellt oder die dort enthaltenen Informationen in anderer Weise nutzt.


6.Weiterleitung von Stellenangeboten

Sofern Sie einen Dritten mit Hilfe unseres Weiterleitungsservices über ein Stellenangebot informieren möchten, benötigten wir die E-Mail-Adresse des hierfür vorgesehenen Empfängers. Wir werden dem von Ihnen ausgewählten Dritten über das Betriebssystem automatisch eine E-Mail mit Informationen über die ausgeschriebene Stelle zukommen lassen. Wir verwenden die uns mitgeteilte E-Mail-Adresse allein für diesen Zweck und sehen von einer Speicherung der E-Mail-Adresse ausdrücklich ab.


7.Einwilligung

Mit der Nutzung der Seite willigen Sie in die oben erläuterte Speicherung und Verwendung Ihrer Daten ein. Mit der Eingabe Ihrer persönlichen Daten erklären Sie Ihr ausdrückliches Einverständnis in die vorbeschriebene Verarbeitung der Daten und deren Verwendung.


8.Datensicherheit

LegalCareers unternimmt nachhaltige technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogenen Daten vor unerlaubtem Zugriff, unerlaubter änderung, Offenlegung und Vernichtung bestmöglich zu schützen. Der unmittelbare Zugriff auf personenbezogene Daten ist beschränkt auf die gesetzlichen Organe und Angestellten von LegalCareers sowie auf von LegalCareers eingeschaltete Dienstleister, für die der Zugriff auf diese Daten zur Erbringung der mit der Seite verbundenen Dienste erforderlich ist.


9.Abrufen, ändern und Löschen von Daten

Jobsuchende und Stellenanbieter können die von ihnen angegebenen Daten im personalisierten Profilbereich abrufen, ändern und löschen.


10.Auskunftsrecht

Auf Wunsch teilen wir Ihnen gerne kostenlos mit, ob und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten zu Ihrer Person oder dem von Ihnen eingerichteten Pseudonym gespeichert haben. Unrichtige Daten werden wir sofort nach Kenntniserlangung berichtigen.


11.Kontaktaufnahme

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Bei Problemen, Fragen oder Verbesserungsvorschlägen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

datenschutz@legalcareers.de

LegalCareers GmbH
Neustr. 42
47137 Duisburg

Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.