• Neuigkeiten

25. April 2018

Heuking Kühn Lüer Wojtek berät bei Verkauf eines innerstädtischen Logistikparks in Essen

Ein Team um die beiden Düsseldorfer Partner Dr. Peter Vocke und Dr. Michael Sörgel hat die Lange Objektgesellschaft mbH & Co. KG und die KILA I GmbH & Co. KG beim Verkauf eines innerstädtischen Logistikparks mit einer Nutzfläche von ca. 26.000qm in Essen beraten. Käufer ist die Schroder Real Estate Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH.

Der Logistikpark an der Bamlerstraße im Gewerbegebiet Krupp-Gürtel besteht aus mehreren Gebäudeteilen, diese wurden 2015 und 2017 kernsaniert. Ein dritter Gebäudeteil wurde erst 2015 erbaut. Das Objekt ist komplett vermietet. Hauptmieter ist das Logistikunternehmen Van Eupen, das hier seinen Hauptsitz hat. Der Logistikpark zeichnet sich durch eine innerstädtische Lage mit sehr guter Infrastruktur aus. Die Autobahnen A40, A42 und A52 sind nur wenige Minuten entfernt.

Berater Lange Objektgesellschaft mbH & Co. KG und KILA I GmbH & Co. KG
Heuking Kühn Lüer Wojtek:

Dr. Peter Vocke (Immobilien),
Dr. Michael Sörgel (Gesellschaftsrecht/M&A, beide Federführung),
Christoph Nöhles, LL.M. (Immobilien),
Kathrin T. Paulet (Immobilien), alle Düsseldorf

Für weitere Informationen:
Marion Kortmann
Katharina Langer
Kommunikation & Marketing

Heuking Kühn Lüer Wojtek
T +49 211 600 55-178
F +49 211 600 55-177
presse@heuking.de - www.heuking.de

Heuking Kühn Lüer Wojtek ist mit mehr als 300 fachlich spezialisierten Rechtsanwälten, Steuerberatern und Notaren an insgesamt zehn Standorten vertreten. Die Kanzlei ist gemäß Juve Umsatzranking 10/2016 eine der zehn umsatzstärksten Rechtsanwaltskanzleien in Deutschland. Zu den nationalen und internationalen Mandanten zählen mittelständische und große Unternehmen aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung ebenso wie Verbände, öffentliche Körperschaften und anspruchsvolle Privatklienten


» zurück