• Suchergebnis

01. Februar 2018

Rechtsanwälte (w/m) für den Bereich IP/IT/Medien in Düsseldorf

Arbeitgeber:

Rechtsanwaltskanzlei

Position:

Rechtsanwalt

Rechtsgebiet:

Gewerblicher Rechtsschutz/IP, IT-/Telekommunikationsrecht

Vertragsart:

Festanstellung

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Nordrhein-Westfalen

Inseratsnummer:

011A24160

Beiten_burkhardt_logo

Ansprechpartner
Frau Christine Herzog, Recruitment Manager
BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kurfürstenstraße 72-74
10787 Berlin
Telefon: +49 30 26471-255
Fax: +49 30 26471 123
E-Mail senden


Detailbeschreibung:


Für unser Büro in Düsseldorf

suchen wir Rechtsanwälte (w/m) für den Bereich IP/IT/Medien


Ihre Tätigkeit
 

Wir bieten Rechtsanwälten (w/m) mit exzellenter juristischer Qualifikation und Freude an Teamarbeit eine interessante Tätigkeit in juristisch und wirtschaftlich sehr spannenden Bereichen. Vom ersten Tag an sammeln Sie Erfahrungen durch die Arbeit direkt am Fall und in Zusammenarbeit mit erfahrenen Spezialisten umfasst Ihr Tätigkeitsbereich die Beratung von nationalen und internationalen Mandanten in allen Bereichen des IT- und Telekommunikationsrechts, des Datenschutzrechts sowie des Marken- und Wettbewerbsrechts. Dabei liegen Ihre Beratungsschwerpunkte im Zusammenhang mit dem Schutz und der Verteidigung von geistigem Eigentum, der Gestaltung von Lizenzverträgen sowie der rechtlichen Umsetzung von IT- und Telekommunikationsprojekten. Auch die Realisierung neuer Geschäfts- und Kommunikationskonzepte, insbesondere im Online- und Mobilbereich und die Entwicklung von Datenschutzkonzepten runden das umfassende Aufgabengebiet ab. Uns ist wichtig, Ihnen ein Umfeld zu bieten, in dem Sie sich persönlich und fachlich schnell weiterentwickeln und bald mit entsprechender Begleitung die selbständige Bearbeitung von Mandaten übernehmen.

 

Ihr Profil
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Berufseinsteiger (w/m) oder auch als Rechtsanwalt  (w/m) mit Berufserfahrung. Wir erwarten von Ihnen zwei mindestens vollbefriedigende Examina und Sie bringen außerdem eine hohe Affinität – möglichst belegt durch Ausbildungsschwerpunkte während des Studiums/des Referendariates oder durch andere praktische Tätigkeiten – zu den Bereichen Gewerblicher Rechtsschutz, IT- und Wettbewerbsrecht und Datenschutz mit. Aufgrund der inhaltlichen Themen sind sehr gute Englischkenntnisse zwingend erforderlich Eine Promotion oder ein einschlägiger Fachanwaltstitel sind willkommene Zusatzqualifikationen, jedoch kein Muss. Sie sind leistungsorientiert und kreativ und Ihr unternehmerisches Denken und Ihr sicheres Auftreten sorgen für eine hohe Akzeptanz bei Mandanten und Kollegen. Hohe Verlässlichkeit, Flexibilität und Teamgeist zeichnen Sie zusätzlich aus.


Unser Angebot
 

Es erwartet Sie neben spannenden und herausfordernden Aufgaben eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem Umfeld, das Ihnen Gestaltungsmöglichkeiten lässt und von kollegialem Miteinander geprägt ist. Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir Ihnen ein umfassendes Ausbildungsprogramm im Rahmen unserer internen BB Academy, gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine realistische Perspektive, später als Partnerin oder Partner der Kanzlei aufgenommen zu werden.

 

Kontakt
 

Christine Herzog
 

Christine.Herzog@bblaw.com
 

Tel.: +49 30 26471-255

Fax: +49 30 26471-123

 

BEITEN BURKHARDT

Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kurfürstenstraße 72-74

10787 Berlin

 

-----------------------------
 

BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS


Stellenbeschreibung

keine Auswahl getroffen

Standorte

keine Auswahl getroffen

Schlagworte

keine Auswahl getroffen