• Suchergebnis

25. Januar 2018

Rechtsanwälte (w/m) mit Berufserfahrung für den Bereich Corporate/Mergers & Acquisitions (Branchenfokus Gesundheitswesen und/oder Real Estate) in Berlin

Arbeitgeber:

Rechtsanwaltskanzlei

Position:

Rechtsanwalt

Rechtsgebiet:

Arzt- und Pharmarecht, Gesellschaftsrecht/Corporate/M&A, Immobilien-, Bau- und Mietrecht

Vertragsart:

Festanstellung

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Berlin

Inseratsnummer:

011A23998

Beiten_burkhardt_logo

Ansprechpartner
Frau Christine Herzog, Recruitment Manager
BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Kurfürstenstraße 72-74
10787 Berlin
Telefon: +49 30 26471-255
Fax: +49 30 26471 123
E-Mail senden


Detailbeschreibung:


Für unser Büro in Berlin

suchen wir Rechtsanwälte (w/m) mit Berufserfahrung für den Bereich Corporate/Mergers & Acquisitions (Branchenfokus Gesundheitswesen und/oder Real Estate)


Ihre Tätigkeit
 

Wir bieten Rechtsanwälten (w/m) mit exzellenter juristischer Qualifikation, Kreativität und Freude an Teamarbeit eine interessante Tätigkeit in der juristisch und wirtschaftlich sehr spannenden Branche des Gesundheitswesens. In intensiver Zusammenarbeit mit erfahrenen Spezialisten beraten Sie dabei nationale und internationale Mandanten insbesondere zu transaktionsrechtlichen Fragestellungen, bei umwandlungsrechtlichen Maßnahmen in Geschäftsführungs- und Aufsichtsratsbelangen, bei Gesellschafterstreitigkeiten, bei Restrukturierungsmaßnahmen sowie bei konzernrechtlichen Maßnahmen. Sie halten die Fäden jeder Transaktionsphase in der Hand und sind dabei umfassend in die Strukturierung, Durchführung und Abwicklung nationaler und internationaler Unternehmenskäufe und -zusammenschlüsse sowie in die umfassende gesellschaftsrechtliche Beratung von deutschen und internationalen Unternehmen – von mittelständisch bis börsennotiert - eingebunden.

 

Ihr Profil
 

Ihre Ausbildung zum Volljuristen (w/m) haben Sie mit zwei mindestens vollbefriedigenden Examina abgeschlossen und Sie haben bereits mehrere Jahre erfolgreich in einer renommierten - gerne mittelständisch geprägten - Kanzlei gearbeitet. Ihre Affinität zu den Bereichen Handels- und Gesellschaftsrecht und/oder auch gerne zu den Branchen Gesundheitswesen bzw. Real Estate kann man idealer Weise  durch Ausbildungsschwerpunkte während des Studiums und durch praktische Tätigkeiten im Referendariat konsequent in Ihrem Lebenslauf ablesen. Eine Promotion und/oder ein LL.M. ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung. Darüber hinaus bringen Sie gute Englischkenntnisse - die Sie idealerweise durch einen Auslandsaufenthalt vertieft haben - mit. Ihr freundliches Auftreten, hohe Verlässlichkeit, Flexibilität und Teamgeist sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, zeichnen Sie zusätzlich aus.


Unser Angebot
 

Es erwartet Sie eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem Umfeld, das Ihnen Gestaltungsmöglichkeiten lässt und von kollegialem Miteinander geprägt ist. Neben einer leistungsgerechten Vergütung bieten wir Ihnen ein umfassendes Ausbildungsprogramm im Rahmen unserer internen BB Academy, gute Entwicklungsmöglichkeiten und eine realistische Perspektive, später als Partnerin oder Partner der Kanzlei aufgenommen zu werden.

 

Ihre Mandanten wissen was sie an Ihnen haben und bauen auf Sie? Dann ist bei ausreichendem portablem Geschäft auch der Direkteinstieg als Partnerin oder Partner möglich. Lassen Sie uns darüber offen sprechen.

 

Kontakt:
 

Christine Herzog
 

Christine.Herzog@bblaw.com
 

Tel.: +49 30 26471-255

Fax: +49 30 26471-123

 

BEITEN BURKHARDT

Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kurfürstenstraße 72-74

10787 Berlin

 

-----------------------------
 

BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS


Stellenbeschreibung

keine Auswahl getroffen

Standorte

keine Auswahl getroffen

Schlagworte

keine Auswahl getroffen