• Suchergebnis

17. Januar 2018

Rechtsanwalt (w/m) für Arbeitsrecht in Köln

Arbeitgeber:

Rechtsanwaltskanzlei

Position:

Rechtsanwalt

Rechtsgebiet:

Arbeits- und Sozialrecht

Vertragsart:

Festanstellung

Beschäftigungsart:

Vollzeit

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Nordrhein-Westfalen

Inseratsnummer:

055A23884

Cms_lawtax

Ansprechpartner
Frau Rechtsanwältin Dr. Andrea Bonanni
CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1, Im Zollhafen 18
50678 Köln
Telefon: +49 221 7716 281
Fax: +49 221 7716 252
E-Mail senden


Detailbeschreibung:

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Rechtsanwältin/Rechtsanwalt für unseren Fachbereich Arbeitsrecht am Standort Köln!

 

Stärken Sie unser Team von Experten bei der Entwicklung von Lösungen für alle arbeitsrechtlichen Herausforderungen unserer Mandanten, z.B. bei

Umstrukturierungen und Betriebsänderungen,

  • strategische Vorbereitung
  • Verhandlungen mit Gewerkschaften, Betriebsräten und Behörden
  • individualarbeitsrechtliche Umsetzung

Betriebsverfassungsrecht,

  • Gestaltung besonderer Betriebsratsstrukturen
  • Entwurf und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen und Regelungsabreden
  • Vertretung in der Einigungsstelle und in gerichtlichen Beschlussverfahren 

Tarifrecht und Arbeitskampfrecht,

  • Verbandsgründung
  • Gestaltung und Verhandlung von Überleitungstarifverträgen, Haus- und Verbandstarifverträgen
  • Gestaltung und Verhandlung von betrieblichen Bündnissen und Sanierungstarifverträgen
  • Strategien zur Umsetzung von Tarifwechsel oder –ausstieg
  • Vorbeugung und Abwendung von Arbeitskampfmaßnahmen

Unternehmensmitbestimmung,

  • Klärung des Mitbestimmungsregimes, Entwicklung mitbestimmungsfreier Unternehmensstrukturen
  • Gestaltung der Societas Europaea

Aufsichts- und Beiräte, Vorstände und Geschäftsführer,

  • Beratung bei Abschluss, Änderung und Beendigung von Organverhältnissen
  • Beratung bei Compliance- und Haftungsfragen einschließlich Prozessführungen
  • Beratung bei der Umsetzung von Aufsichtsratswahlen

Transaktionen,

  • Outsourcing und Offshoring
  • arbeitsrechtliche Due Diligence einschließlich betrieblicher Altersversorgung
  • arbeitsrechtliche Gestaltung von Unternehmenskauf-, Spaltungs- und Fusionsverträgen
  • Prüfung, Vorbereitung und Durchführung transaktionsbedingter Betriebsübergänge, Umstrukturierungen und Betriebsänderungen

Begründung und Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen sowie Vertragsgestaltung, 

  • Wettbewerbsverbote
  • Change-of-Control-Regelungen
  • Variable Vergütung, Tantiemeregelungen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Stock Options, Mitarbeiterbeteiligung

Prozessführung:

  • bundesweite in allen Instanzen der Arbeitsgerichtsbarkeit


Zu unseren Mandanten gehören multinationale Großkonzerne ebenso wie Unternehmen aus dem Mittelstand.

 

Was sollten Sie mitbringen? 

Mit zwei hervorragenden juristischen Staatsexamina, möglichst fundierten Englischkenntnissen und eventuell LL.M. oder Promotion stehen Ihnen bei uns alle Möglichkeiten offen. Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und die Freude an der Herausforderung machen Sie zum hervorragenden Anwalt / zur hervorragenden Anwältin.

 

Kontaktdaten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit an:

 

Frau Dr. Andrea Bonanni

Rechtsanwältin

CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1, Im Zollhafen 18
50678 Köln


T: +49 221 7716 281
F: +49 221 7716 352

E: andrea.bonanni@cms-hs.com

 

 

-----------------------------

 

BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS


Stellenbeschreibung

keine Auswahl getroffen

Standorte

keine Auswahl getroffen

Schlagworte

keine Auswahl getroffen