• Suchergebnis

05. Januar 2018

Associate (w/m) Litigation in Frankfurt

Arbeitgeber:

Rechtsanwaltskanzlei

Position:

Rechtsanwalt

Rechtsgebiet:

Litigation

Vertragsart:

Festanstellung

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Hessen

Inseratsnummer:

010A23781

Taylorwessing

Ansprechpartner
Frau Saskia Beyer, Recruitment Manager
TaylorWessing
Am Sandtorkai 41
20457 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 3 68 03 0
E-Mail senden


Detailbeschreibung:

 

Sie möchten Unternehmen in nationalen und grenzüberschreitenden Zivilprozessen beraten? Sie trauen sich zu, nationale und internationale Rechtsstreitigkeiten und Produkthaftungsfälle zunehmend eigenverantwortlich zu betreuen? Sie möchten Teil eines internationalen Teams sein und suchen nach einer herausfordernden anwaltlichen Tätigkeit? Dann sprechen Sie uns an.


IHRE AUFGABENSCHWERPUNKTE
 

  • Beratung und Vertretung deutscher und ausländischer Unternehmen in allgemeinen zivilrechtlichen Auseinandersetzungen und in Produkthaftungsfällen vor deutschen Gerichten
  • Anwaltliche Begleitung und Unterstützung deutscher Unternehmen bei Prozessen im Ausland, z.B. in den USA
  • Beratung im Produktsicherheitsrecht und bei Produkt-Rückrufen


UNSERE ERWARTUNGEN AN SIE
 

  • Ihre erstklassigen juristischen Fähigkeiten haben Sie durch überdurchschnittliche Examina sowie einen LL.M. und/oder eine Promotion unter Beweis gestellt.
  • Sie haben Lust, als Prozessanwalt zu arbeiten und sind neugierig auf die Betreuung nationaler und internationaler Produkthaftungsfälle – ein spannendes Gebiet, an das wir sie heranführen werden, falls Sie noch keine einschlägige Berufserfahrung haben sollten.
  • Sie verfügen über sehr gute, möglichst im Ausland gefestigte Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie arbeiten gerne in einem kollegialen und unkomplizierten Umfeld und haben Spaß an der Arbeit in internationalen Anwaltsteams.


UNSER ANGEBOT AN SIE
 

  • Ein erfahrener Partner als Mentor begleitet Sie in Ihrer Entwicklung.
  • Durch unser individuell zugeschnittenes Ausbildungsprogramm RISE und unsere flexiblen Karrierewege geben wir Ihnen Raum, Ihr Talent zu entdecken, zu entfalten und effektiv einzusetzen.
  • Sie arbeiten in direktem Kontakt mit dem Mandanten innerhalb eines Teams aus erfahrenen Anwälten.
  • Wir legen Wert auf eine offene Feedbackkultur. Deswegen erhalten Sie regelmäßig ein professionelles Feedback über Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.


UNSERE DISPUTES & INVESTIGATIONS-PRAXIS


Mit mehr als 35 Anwälten in Deutschland verfügt unser Litigation & Dispute Resolution-Team disziplin-übergreifend über eine exzellente prozessrechtliche Expertise. Dr. Dirk Lorenz, Leiter der Disputes & Investigations-Gruppe in Deutschland, Dr. Henning Moelle und das gesamte Team in Frankfurt freuen sich darauf, Sie kennenzulernen.


Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungsformular.

 

-----------------------------
 

BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS


Stellenbeschreibung

keine Auswahl getroffen

Standorte

keine Auswahl getroffen

Schlagworte

keine Auswahl getroffen