• Suchergebnis

19. Dezember 2017

Jurist/-in für die Rechtsabteilung Kartellrecht in Stuttgart

Arbeitgeber:

Unternehmen

Position:

Unternehmensjurist/Syndikus

Rechtsgebiet:

Kartellrecht

Vertragsart:

Festanstellung

Beschäftigungsart:

Teilzeit, Vollzeit

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Baden-Württemberg

Inseratsnummer:

2744A23515

Daimler_office_black_045mm

Ansprechpartner
Herr Dr. Klaus Benner
Daimler AG
70327 Stuttgart
Telefon: 0711/17- 70455


Detailbeschreibung:


Jurist/-in für die Rechtsabteilung Kartellrecht in Stuttgart



Stellennummer 191871

Veröffentlichungsdatum 13.12.2017

Tätigkeitsbereich Organisation / Recht / Kommunikation

Fachabteilung Legal Antitrust EU


Aufgaben

Wir im Bereich Legal Regulatory Compliance mit Sitz in Stuttgart-Möhringen sind Teil der zentralen Rechtsabteilung von Daimler mit weltweit über 300 Anwälten und Anwältinnen. Neben der Beratung zum Kartellrecht und öffentlichen Recht betreut der Bereich Legal Regulatory Compliance das konzernweite Compliance Programm zur Vermeidung von Kartellverstößen. Im Jahr 2015 erhielt der Bereich den Global Counsel Award für das weltweit beste Inhouse-Team in der Kategorie Competition. 

Sind Sie von diesen Themengebieten und den damit verbundenen juristischen Herausforderungen genauso fasziniert wie wir? Wir suchen Sie als Verstärkung im spannenden und internationalen Arbeitsfeld Kartellrecht und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wir bieten:
Unser weltweites Netz der Rechtsabteilung der Daimler AG mit über 300 Rechtsanwälten bietet darüber hinaus vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten im internationalen Bereich, z.B. in den USA und in Asien. Planen Sie gemeinsam mit uns Ihre Zukunft!

Ihre Aufgaben im Einzelnen:
Sie bearbeiten Rechtsangelegenheiten der Daimler AG und ihrer in- und ausländischen Beteiligungsgesellschaften vorwiegend auf dem Gebiet des nationalen und internationalen Kartellrechts.
Sie sind verantwortlich für die Koordination und Umsetzung von präventiven Maßnahmen des weltweiten Daimler Antitrust Compliance Programms. 
Hierzu gehören beispielsweise die Durchführung von Schulungen sowie die Implementierung von nachhaltigen Standards und Prozessen.
Bei außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren koordinieren Sie international tätige Anwaltskanzleien und führen mit diesen Verhandlungen auf Deutsch und Englisch. 
Sie sind für die Sachverhaltsaufklärung, die interne Informationsbeschaffung und Datenaufbereitung zuständig und setzten die Ergebnisse der Verfahren im Konzern um. 
In diesem Zusammenhang haben Sie Kontakt zu internen und externen Beteiligten.
Sie analysieren die Rechtsentwicklung im Kartellrecht im In- und Ausland und leiten davon Empfehlungen für die Daimler AG und ihre in- und ausländischen Tochtergesellschaften ab.
Sie erstellen Strategiepapiere, Dokumentationen und Berichte einschließlich der entsprechenden Präsentationen.


Qualifikationen

Studium:
Volljurist/-in, mindestens zwei befriedigende Staatsexamina

Erfahrung und spezifische Kenntnisse:
Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei, Beratungsgesellschaft oder in einem Unternehmen im Kartellrecht 
Zusatzqualifikationen und Auslandserfahrung von Vorteil

Sprachkenntnisse:
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse 

Persönliche Kompetenzen:
Stark ausgeprägtes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge/unternehmerisches Denken
Ergebnisorientierte, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise 
Hohe Zuverlässigkeit
Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz
Teamfähigkeit und Flexibilität
Entscheidungs- und Konfliktlösungskompetenz
Verhandlungskompetenz
Durchsetzungsfähigkeit

Sonstiges:
Reisebereitschaft
Wir unterstützen Sie gerne bei einer möglichen Beantragung zum Syndikusrechtsanwalt


Zusätzliche Informationen
 

Die Tätigkeit ist in Vollzeit (auch teilzeitgeeignet) 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB).
WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung.
Bei Fragen können Sie sich unter sbv-zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533

 

Jetzt bewerben

 

-----------------------------
 

BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS


Stellenbeschreibung

keine Auswahl getroffen

Standorte

keine Auswahl getroffen

Schlagworte

keine Auswahl getroffen