• Suchergebnis

04. Juli 2018

Rechtsanwalt (m/w) Kartellrecht und deutsches und europäisches Exportkontrollrecht in Brüssel

Position:

Rechtsanwalt

Rechtsgebiet:

Kartellrecht

Vertragsart:

Festanstellung

Länder:

Belgien

Bundesländer/Regionen:

Region Brüssel

Inseratsnummer:

025A26463

Hoganlovells_382_300dpirgb

Ansprechpartner
Germany Recruitment Team
Hogan Lovells
Kennedydamm 24
40476 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 1368-120
E-Mail senden


Detailbeschreibung:

Rechtsanwalt (m/w) Kartellrecht und deutsches und europäisches Exportkontrollrecht

 

Standort

  • Brüssel

 

Über Hogan Lovells

 

Hogan Lovells ist eine der führenden internationalen Anwaltssozietäten mit mehr als 2.500 juristischen Mit­arbeitern und nahezu 50 Büros weltweit. Als echte Full Service Firm beraten wir Unter­nehmen, Finanz­institute und die öffentliche Hand auf allen Gebieten des nationalen und inter­nationalen Wirtschaftsrechts. In Deutschland sind wir mit Büros in Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München vertreten.

 

Zur Verstärkung unseres Büros in Brüssel suchen wir für den Bereich Kartellrecht und deutsches und europäisches Exportkontrollrecht, überdurchschnittlich gut qualifizierte Volljuristen (m/w).

 

Hogan Lovells hat eines der größten weltweiten Kartellrechtsteams mit über 130 Anwälten, die auf kartellrechtliche Fragestellungen spezialisiert sind. Unsere deutschen Kartellanwälte begleiten Unternehmen bei nationalen und internationalen Transaktionen und vertreten Mandanten in Verfahren vor der EU Kommission, dem Bundeskartellamt und vor Gericht. Wir beraten in allen kartellrechtlichen Bereichen wie z.B. Fusions­kontrolle, Missbrauchskontrolle, Kartellverfahren, Kartellschadensersatzprozesse, Vertragsgestaltung und Compliance. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Praxis in Brüssel liegt im EU-Beihilferecht sowie im Vergaberecht in den Bereichen Sicherheit und Verteidigung.

 

Im Bereich Exportkontrollrecht beraten wir deutsche und internationale Unternehmen zu Sanktionen und Exportkontrollrechtsfragen. Wir helfen Mandanten bei internen Untersuchungen von möglichen Verstößen und führen Behördenverfahren vor dem Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle und den Zollbehörden. In internationalen Transaktionen beraten wir zu Investitionskontrollverfahren nach der Außenwirtschaftsverordnung.

 

Dabei arbeiten unsere Brüsseler Anwälte eng mit Anwälten anderer Praxisgruppen und anderer Standorte in Deutschland und weltweit zusammen.

 

 

Was Sie bei uns erwartet

 

Wir bieten Ihnen vielfältige und anspruchsvolle Tätigkeiten in einem sehr internationalen Umfeld mit hoher Eigenverantwortung und hervorragendem Teamgeist, auch über den Standort und die nationalen Grenzen hinaus. Sie arbeiten von Beginn an mit Ihren Kollegen an aktuellen Fällen, werden umfassend in die anspruchsvolle Mandatsarbeit eingebunden und haben direkten Partner- und Mandantenkontakt. Erfahrene Partner und Mentoren weisen Ihnen dabei den Weg.

 

Im Brüsseler Büro treffen Sie auf Kolleginnen und Kollegen aus unterschiedlichen europäischen Ländern. Eine interkulturelle und respektvolle Arbeitsatmosphäre und Spaß an herausfordernden Fällen zeichnen uns aus. Wir beschreiten dabei neue Wege bei der Nutzung von Legal Tech, Datenbanken und Arbeit in neuen Industrien und Rechtsfeldern wie Blockchain, Big Data, Connected Cars oder UAVs.

 

 

Was wir von Ihnen erwarten

 

Sie haben Spaß an anspruchsvoller juristischer Arbeit, denken kreativ, handeln unternehmerisch und haben Sinn für das wirtschaftlich Machbare? Sie interessieren sich für internationale Sachverhalte und wirtschaftliche Hintergründe im Kartell- und Exportkontrollrecht? Sie schätzen ein gutes Arbeitsklima und sind ein begeisterungsfähiger Team­player? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

 

Außerdem erwarten wir von Ihnen zwei mindestens vollbefriedigende Examina und sehr gute Englischkenntnisse, die Sie in der täglichen Arbeit weiterentwickeln können. Eine Promotion oder ein im englischsprachigen Ausland erwor­­bener LL.M.-Titel sind keine Einstellungsvoraussetzung, jedoch eine willkommene Zusatzqualifikation.

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 

Bei Fragen zu dieser Position und zu Ihrer Bewerbung wenden Sie sich bitte an:

 

Monja Thimel

Personalreferentin
Recruitment Team Germany
Fon: 0211 / 1368-120
E-Mail: karriere@hoganlovells.com 

Bewerben Sie sich bitte direkt hier in unserem Online-Portal oder per E-Mail.

Wir freuen uns, wenn Sie darüber hinaus auch auf unserer Facebook-Seite vorbeischauen!