• Suchergebnis

14. Juni 2018

Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich TMC/Medienrecht in Köln

Arbeitgeber:

Rechtsanwaltskanzlei

Position:

Studentische Hilfskraft, Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Rechtsgebiet:

IT-/Telekommunikationsrecht

Vertragsart:

Festanstellung

Beschäftigungsart:

Teilzeit

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Nordrhein-Westfalen

Inseratsnummer:

055A26227

Cms_lawtax

Ansprechpartner
Frau Rechtsanwältin Dr. Andrea Bonanni
CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1, Im Zollhafen 18
50678 Köln
Telefon: +49 221 7716 281
E-Mail senden


Detailbeschreibung:


Wir suchen für unseren Standort Köln engagierte wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) oder Promotionsstudenten (m/w/d) in Teilzeit für den Bereich TMC mit dem Schwerpunkt Medienrecht/Medienregulierung.

Die CMS "Sports und Media Group" gehört zu den bundesweit führenden Teams im Bereich Medienrecht und wird u.a. vom JUVE-Handbuch, Legal 500 und Chambers Europe als Tier 1-Adresse gerankt. Wir beraten Unternehmen aus allen Bereichen der digitalen Medien, insbesondere bei der Vertragsgestaltung, der
Medienregulierung sowie bei der gerichtlichen Durchsetzung von Ansprüchen. Unsere Branchenkompetenz reicht von e-Sports und Video-on-Demand-Plattformen bis hin zu IPTV, Games und Influencer Marketing.

Ihre Aufgaben:

 

  • Unterstützung bei Vertragsgestaltung, Gerichtsverfahren und dem Verfassen von wissenschaftlichen Texten
  • Recherchen zu juristischen Fragestellungen, insb. im Bereich Urheberrecht, Jugendschutz, Rundfunkrecht und Wettbewerbsrecht
  • Mitarbeit bei der Geschäftsentwicklung durch Marktanalysen und Identifizierung von rechtlichen Problemen bei der Implementierung neuer Technologien

 

Was sollten Sie mitbringen?

 

  • Interesse an den Themen digitale Medien, VR, Games, K.I., eSports sowie an technischen Sachverhalten und neuen Technologien
  • Ein abgeschlossenes 1. Staatsexamen (mind. VB)
  • Grundkenntnisse im Urheberrecht, weitere Erfahrungen im Bereich Medienvertragsrecht und/oder Medienregulierung sind von Vorteil

 

Wir bieten:

 

  • Mitarbeit in einer führenden internationalen Wirtschaftskanzlei im Bereich der Digitalisierung
  • Möglichkeit der Entwicklung einer Expertise im Bereich Medienrecht und Aufbau von Branchenkenntnissen
  • Flexible Arbeitseinteilung

 


KONTAKTDATEN


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit an:


Frau Dr. Andrea Bonanni 
Rechtsanwältin 


CMS Hasche Sigle
Kranhaus 1
Im Zollhafen 18
50678 Köln 


T: +49 221 7716 281
E: andrea.bonanni@cms-hs.com


 

-----------------------------

 

BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS