• Suchergebnis

09. Februar 2018

Risk & Compliance Assistant (m/w) in Berlin

Arbeitgeber:

Rechtsanwaltskanzlei

Position:

Sekretariat

Rechtsgebiet:

Compliance

Vertragsart:

Festanstellung

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Berlin

Inseratsnummer:

010A24298

Taylorwessing

Ansprechpartner
Frau Claudia Rosso, M.A., Human Resources
TaylorWessing
Benrather Straße 15
40213 Düsseldorf
Telefon: +49 2118387-0
E-Mail senden


Detailbeschreibung:

 

Taylor Wessing ist eine führende internationale Wirtschaftskanzlei. Unsere Anwälte beraten Unternehmen weltweit in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Mit mehr als 1.200 Anwälten an 33 Standorten - in Europa, dem Mittleren Osten, Asien und Repräsentanzbüros in den USA - bieten wir hochqualifizierte Rechtsberatung. Ergänzt wird unsere internationale Präsenz durch ein Netzwerk exzellenter Kooperationskanzleien, mit denen wir seit vielen Jahren bei grenzüberschreitenden Projekten erfolgreich zusammenarbeiten. In Deutschland ist Taylor Wessing mit mehr als 340 Beratern in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München vertreten.


Für unser Büro in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Risk & Compliance Assistant (m/w)  als Mitglied in unserer Abteilung für Risikovorsorge. 


IHRE AUFGABENSCHWERPUNKTE
 

  • Unterstützung der Berufsträger und Sekretariate bei der Anlage von Mandanten und Mandaten
  • Prüfung der Anlage neuer Mandanten und Mandate auf Vollständigkeit sowie rechtliche und wirtschaftliche Risikobehaftung
  • Einholung von Informationen und Klärung von Sachverhalten im Rahmen der Mandatsanlage
  • Einspeisen und Pflege der Daten in interne Systeme
  • Durchführung von Prüfungen der Interessenkollision, der Geldwäsche, Insiderrelevanz, der Anwendbarkeit von Sanktionen und ähnlichen Aspekten der anwaltlichen Risikovorsorge
  • Analyse der Ergebnisse dieser Prüfungen und Risikobewertung
  • Mitarbeit in Projekten auf dem Gebiet der Risikovorsorge
  • Bearbeitung von ad-hoc Anfragen auf dem Gebiet der Risikovorsorge
  • Mitarbeit in anderen Bereichen und Aufgaben der Risikovorsorge


UNSERE ERWARTUNGEN AN SIE
 

  • Erfolgreiche abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten mit erweiterter Qualifikation (Rechtsfachwirt/in, Wirtschaftsjurist/in, Studium LL.B./LL.M. Wirtschaftsrecht) oder vergleichbare praktische Ausbildung mit Bezug zum Dienstleistungssektor (Finanzdienstleistung, Rechts-, Wirtschafts- oder Steuerberatung)
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der Risikovorsorge von Vorteil/erwünscht, idealerweise in einer Compliance-Abteilung einer Großkanzlei oder eines international tätigen Unternehmens
  • Teamplayer, der den Erfolg des Teams in den Vordergrund stellt
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke im Umgang mit Partnern und Mitarbeitern der Sozietät
  • Hohe IT-Affinität
  • Hervorragendes Organisationsgeschick sowie präzise Arbeitsweise mit Konzentration auf das Detail
  • Proaktivität sowie zeitliche Flexibilität, insbesondere bei terminkritischen Anliegen
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Analytische Denkweise
  • Durchsetzungsvermögen
  • Das Verständnis einer professionellen Dienstleistung für Anwälte und Partner sowie der Aufbau und Pflege guter Beziehungen


UNSER ANGEBOT AN SIE
 

  • Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle sowie eine attraktive Vergütung
  • Sie erhalten zusätzliche Lohnnebenleistungen (Zuschuss Fitness, Erstattung Fahrtkosten, Essensgutscheine)
  • Sie arbeiten in einem modernen Büro am Potsdamer Platz
  • Wir unterstützen Sie bei Ihrer persönlichen und beruflichen Fort- und Weiterbildung
  • Ein angenehmes Betriebsklima ist für uns selbstverständlich


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail oder Online-Bewerbungsformular an:


Claudia Rosso, M.A.
Human Resources
Benrather Straße 15
40213 Düsseldorf
Tel.: +49 2118387-0 
E-Mail: c.rosso@taylorwessing.com

 

-----------------------------

 

BITTE BEZIEHEN SIE SICH IN IHRER BEWERBUNG AUF LEGALCAREERS