• Suchergebnis

25. September 2017

Volljurist(-in)/Legal Counsel (w/m) - Vollzeit

Arbeitgeber:

Unternehmen

Position:

Unternehmensjurist/Syndikus

Rechtsgebiet:

Handelsrecht, Vertriebsrecht, Wirtschaftsrecht

Vertragsart:

Festanstellung

Beschäftigungsart:

Vollzeit

Berufserfahrung:

Berufsanfänger, 4 bis 6 Jahre

Länder:

Deutschland

Bundesländer/Regionen:

Hessen

Referenznummer:

2884A22457

Abc-logo2016

Ansprechpartner
Frau Margret Antemann
AirFreight Logistics S.à.r.l.
CargoCity Sued, Geb. 534
60549 Frankfurt am Main
Telefon: 069638097220
E-Mail senden


Detailbeschreibung:

Wir suchen einen engagierten und qualifizierten Volljuristen für unsere Konzerngesellschaft AirBridgeCargo Airlines/AirFreight Logistics S.à.r.l. zur baldigen Verstärkung unseres Teams in der Niederlassung Frankfurt am Main, Flughafen, mit und ohne Berufserfahrung. Sie unterstützen mit Ihrem profundem Wissen aus Handels- und Vertriebsrecht sowie europäischem Wirtschaftsrecht unser Vertriebsteam und meistern Herausforderungen problemlos, die kreative und praktische Lösungen erfordern. Als Legal Counsel beschäftigen Sie sich mit einem breitgefächertem Aufgabengebiet, welches ebenfalls die Gestaltung und Verhandlung von kommerziellen Vertägen beinhaltet, hauptsächlich im Bereich Luftfracht zum Schutz der Interessen unseres Unternehmens, eines der am schnellsten wachsenden Luftfrachtunternehmen der Welt und Tochtergesellschaft der “Volga-Dnepr” Gruppe.

 

Ihre Aufgaben

  • Schaffen eines Mehrwertes während des Verkaufsprozesses und nach Vertragsunterzeichnung durch das Erstellen, Prüfen und Verhandeln von Geschäftsvereinbarungen und anderen rechtsgültigen Dokumenten in deutscher und englischer Sprache für verschiedene Aspekte inklusive der Strukturierung, Verhandlung und den Abschluss von komplexen Abkommen.
  • Anbieten einer qualifizierten und praxisorientierten Rechtsberatung sowie strategischer Empfehlungen an interne Kunden.
  • Erkennen, analysieren und lösen von komplexen Rechtsangelegenheiten mit lösungsorientiertem Ansatz während pragmatischem Ausgleich der Risiken.
  • Unterstützung bei behördlichen und Compliance Angelegenheiten, wie Anti-Korruption, öffentliche Auftragsvergabe und Wettbewerbsrecht, um Ordnungswidrigkeiten und geschäftsschädigende Risiken zu vermeiden.
  • Beraten des Managements hinsichtlich Vertragsrechte und –pflichten sowie auf Anfrage assistieren bei der Prüfung von Verträgen in Verbindung mit anderen Geschäftsvorgängen.
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesellschaftlichen und bereichsübergreifenden Richtlinien and akzeptabler konzernrelevanter Risiken.
  • Gewährleisten der Transparenz und Standardeinstellungen für geschäftliche Angelegenheiten über den Aufbau und die Pflege einer internen Rechtsdatenbank.
  • Erstellen geeigneter rechtlicher Arbeitsabläufe im Qualitätsmanagement System des Unternehmens.
  • Bilden eines geeigneten juristischen Netzwerkes in vielfältigen Zuständigkeitsbereichen innerhalb juristischer Schwerpunkte und betreuen externer Service Anbieter.

 

Ihr Profil

  • Volljurist mit abgeschlossenem Staatsexamen (möglichst Prädikat) – Zulassung zur Bundesanwaltschaft oder allgemeiner Rechtshintergrund
  • Mehrjährige Geschäftserfahrung in einer führenden nationalen oder internationalen Rechtskanzlei und/oder betriebsinternen Abteilung mit einigen Jahren Erfahrung in einer führenden Rolle – Bewerbung von gut qualifizierter Berufseinsteiger werden ebenfalls berücksichtigt
  • Fähigkeit komplexe oder sachliche Angelegenheiten in eine einfache und verständliche Sprache zu übersetzen
  • Umfassender Überblick gesetzlicher Grundlagen in vielfältigen Zuständigkeitsbereichen innerhalb des Schwerpunktgebietes und exzellentes Verständnis wirtschaftlicher Aspekte
  • Fähigkeit Prioritäten zu setzen und verschiedene Aufgaben effizient zu bewältigen sowie Resultate unter Zeitdruck zu liefern
  • Stressresistent und meistern von Stresssituationen
  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten und Beweisführung sowie logisches Denken und Verhandlungsgeschick
  • Starke soziale Kompetenz und gutes Urteilsvermögen
  • Energetisches und proaktives Vorgehen
  • Adequate Präsentationsfähigkeiten
  • Hervorragendes analytisches Denken
  • Gut entwickeltes Taktgefühl, Geschäftsethik, multikulturelles Geschäftsumfeld gewohnt sein und kulturelle Unterschiede schätzen
  • Unvoreingenommenheit und Flexibilität
  • Lernfähig und offen Wissen und Erfahrungswerte mit anderen zu teilen
  • Selbstständige, strukturierte und genaue Arbeitsweise sowie teamorientierter Arbeitsstil, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Persönliche Integrität, freundliches Wesen und Respekt gegenüber Kollegen
  • Sehr gute Englischkentnisse in Wort und Schrift (verhandlungssicher), weitere Fremdsprachen sind von Vorteil (beispielsweise Russisch)
  • Vertrautsein mit der Erstellung von verschiedenen Berichten

 

Wir bieten

Die Möglichkeit in einem stetig expandierenden Unternehmen zu arbeiten mit qualifizierten und erfahrenen Mitarbeitern sowie verantwortungsvolle Projekte u übernehmen, sich weiterzuentwickeln und gemeinsam mit uns über sich hinaus zu wachsen. Im Gegenzug dazu bieten wir eine adäquate Vergütung Ihrer Arbeitsleistung.

 

Bewerbung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und einer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie ein Anschreiben und einen vollständigen Lebenslauf in Englisch per e-Mail an hr.europe@airbridgecargo.com .